715268 Besucher seit 23.07.2010

Kategoriern

Monatsarchive: August 2010

Gewandet zum Mittelaltermarkt?

Mittelaltermärkte sind wie Karneval – niemand nimmt Anstoß daran, wenn man verkleidet (=”gewandet”) zum Markt kommt. Aber es gibt durchaus Unterschiede in Bezug auf Märkte, Veranstaltungen und natürlich auch Gewandungen. Fangen wir bei den Besuchern an. Da gibt es den Typus, der sich ein mehr oder minder gewaltiges Schwert in den Gürtel steckt und dann stolz den Markt abschreitet. Meistens sind dies die Herren der Schöpfung, die da Jeans mit Waffen verbinden. Weiterlesen

Das MPS Moers 2010 wird verlegt

Soeben vermeldet Gisbert Hiller auf der Website des MPS, dass der Saisonabschluss 2010 von Moers nach Gelsenkirchen in den Revierpark Nienhausen verlegt wird. Die Originalmeldung findet ihr http://www.spectaculum.de/news/?view=overview&entry=224.

Die Verlegung ist notwendig geworden weil das Ordnungsamt Auflagen für Lärmemissionen gemacht hat, die nicht einhaltbar sind. Nach der entsetzlichen Katastrofe in Duisburg haben wohl alle Veranstalter mit erhöhten Auflagen zu kämpfen, so ist mir ist in Sierhagen und Telgte die bspw. vermehrt die Präsenz von Feuerwehr und Rettungskräften aufgefallen, Telgte hatte viel mehr Platz zwischen den Heerlagern und Zelten.

Leider bin ich beruflich am 2. und 3. Oktober verhinder, ich wünsche allen Besuchern und dem Betreiber einen gigantischen Saisonabschluß!

Premiere für das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum in Sierhagen ist gelungen!

Das war gar nicht so einfach für die Premiere des MPS in Sierhagen, dabei bietet das Gelände doch alle Voraussetzungen um Kultstatus zu erreichen Der Reihe nach: Das Schloss Sierhagen befindet sich in Schleswig Holstein, wenige Kilometer von Neustadt in Holstein entfernt. Die Nähe zu zahlreichen Urlaubsorten, die Städte Hamburg, Lübeck und Kiel in greifbarer Nähe und sozusagen vor der Haustür von Mecklenburg Vorpommern g

Sierhagen in Holstein

elegen – dies sind eigentlich gute Rahmenbedingungen für ein MPS, zumal der Termin noch in die Urlaubsphase von Schleswig Holstein, Meck – Pom, Hamburg und NRW fällt. Aber, das genau scheint mir auch ein kleines Problem zu sein – von Hamburg aus kommend ist die einzige Möglichkeit, Sierhagen zu erreichen die A1, und die war mal wieder dicht.zwischen Hamburg und Lübeck zahlreiche Staus, bedingt durch kilometerlange Baustellen, zahlreiche Unfälle und seit einigen Tagen unbeständiges Wetter ließen den Samstag eher verhalten verlaufen.

Die Stimmung war super – keine Frage, aber die bspw wurden die Zelte auf einem Feld aufgebaut, das zeitweise nicht befahrbar – weil durchgeweicht – war. Wir wurden glücklicherweise umgelotst und durften auf einem trockenen Nebenplatz zwischen zwei kleinen Baumschulen aufbauen. Der Platz war klasse, einen kleinen  Wermutstropfen gab es allerdings doch dabei: Es gab keine Klos da oben. Für die Herren kein Problem, für die Damen dann schon eher. Ein weiterer Nachteil stellte sich dann auf dem Nachhauseweg nach den letzten Nachtkonzerten heraus – es war stockdunkel, gute 300 Meter durch den Wald waren zurück zu legen. Aber ein gutes hatte der Platz: wir haben drei nette Menschen kennen gelernt: Sandra, Robin und Collin. Robin und Collin hatten schon ordentlich gefeiert und bei einem Trinkhorn Kirschwein aus meiner Eigenproduktion ruhten wir uns zwischen den Konzerten aus. Wir hoffen, dass wir Euch wiedersehen! Weiterlesen

Das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum 2010 in Telgte bei durchwachsenem Wetter

Das MPS in Telgte hatte einen super Auftakt: Strahlender Sonnenschein begrüßte die Besucher und ließ auf ein tolles Wochenende hoffen. Dementsprechend legte das Event auch los. Der Besucherparkplatz füllte sich rasch, Luxuria AurisJede Menge Zelte wurden aufgebaut und auf dem Gelände herrschte buntes Treiben. Das Wetter machte durstig und die Tavernen waren gut besucht und der reichliche Schatten, den das Gelände bietet war auch richtig vonnöten.

Weiterlesen