781619 Besucher seit 23.07.2010

Kategoriern

Weihnachtsgeschenke für den MPS Fan?

Gisbert Hiller als WeihnachtsmannDas Jahr 2012 war für den MPS Fan wahrlich kein leichtes Jahr. Eine nie dagewesene  Anzahl von Veranstaltungen ist buchstäblich ins Wasser gefallen und hat für den Veranstalter Gisbert Hiller Besucherschwund und damit geringere Einnahmen bei gleichzeitig erhöhten Kosten bedeutet.

Hiller musste unternehmerisch reagieren und erhob mitten in der Saison Gebühren fürs Zelten, strich die kostenlosen Stromversorgung und kündigte für 2013 ein drastisch verändertes Programm an. Gleichzeitig gab er die Organisation des Lichtermarktes in Telgte ab und übergab sie auch in die unternehmerische Verantwortung des Marktmeisters Tom und des Fladen Laden Besitzers Dirk, die unter dem Namen DITO GmbH firmieren.

Schließlich gab es auch noch Ärger in Singen, der Gesundheitszustand des Veranstalters wurde bedenklich und man musste befürchten, dass er sich ganz zurückziehen muss.

Aber Gisi Hiller ist noch nicht für den Ruhestand bereit. Kaum aus der Kur,  klapperte er wieder sämtliche Autobahnen der Republik ab um die Termine 2013 und in den folgenden Jahren zu besprechen.

Und nebenbei fiel ihm ein, das er mehrere Weihnachtsmärkte organisieren könnte, und zwar in ganz Deutschland. Diese sollen dann unter dem Namen “Feuer- und Lichterzauber” auftreten, wie er auf seiner Website verkündet.

Das klingt ja alles sehr verheißend, hoffen wir mal, das er sich damit nicht seine eigene Konkurrenzveranstaltung aufbaut- die Veranstaltungsorte müssten soweit auseinanderliegen, dass sie sich nicht gegenseitig die Besucher wegnehmen.

Um die Spannung noch zu erhöhen, hat Gisbert Hiller Weihnachtsgeschenke für die MPS Fans angekündigt: Heiligabend und am ersten und zweiten Weihnachtstag will er die Geschenke bekanntgeben, und zwar bei Facebook.

Ich hab da schon ne Ahnung, will mich aber nicht in Spekulationen (kommt das eigentlich von Spekulatius?) stürzen. Warten wir die Bescherung ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.