Warten auf die Markteröffnung

Sollte es mit dem ersten MPS bei schönem Wetter klappen?

Auf jeden Fall sieht es so aus. Gisbert Hiller hätte es verdient. Und wir Fans natürlich auch. Die neue Campside, die Gisi eingerichtet hat, ist schon mal Klasse.

Abgesehen davon, dass die Tauben, die auf dem Baum genächtigt haben, mein Zelt offenbar mit dem Dixie verwechselt haben, bietet die Side viel Schatten.

Unsere zweite Autorin merkte gerade an, dass ich der Welt mitteilen möge, dass sie noch nicht in den nahe gelegenen Froschteich gestürzt ist. Trotz meiner Prophezeiung.

Aber das MPS ist ja noch nicht zu Ende. Sehen wir uns nachher an der Drachenschänke?

 

 

Live Beitrag vom iPadWeiterlesen

Soziale Marktwirtschaft – Gisbert Hiller schreibt erneut Geschichte

Das MPS kämpft: Mit dem Wetter, mit Behörden, für das Recht der Tiere in Tierheimen. Und Gisbert Hiller hat durchaus die Kraft und Energie neben den gewiss nicht einfachen Problemen rund um das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum nun auch noch für die Betroffenen der Flut in Dresden zu kämpfen. Nachdem als Ersatztermin für das Dresdener MPS nun der 8.8. – 11.8 gefunden wurde, hat er die Größe, den Donnerstag zum kostenlosen Eintritt für die Menschen der Region zu laden und die Gage der kostenlos aufspielenden Bands (die darauf verzichten!) und an besonders von der Flut Betroffene zu spenden. Ich kenne keinen Unternehmer im Veranstaltungsbereich, der sich so engagiert. Großartig! Ich werde natürlich da sein und trotz Jahreskarte Eintritt zählen. Mag Gisi das spenden oder als kleinen Beitrag des MPS Fan Blog sehen, ich bin sicher, das Geld ist gut aufgehoben.

Übrigens, nicht wundern, dass ich nicht mit Fotos illustrieren kann, ich berichte zurzeit aus dem Krankenhaus. Morgen bin ich hoffentlich wieder draußen und am nächsten Wochenende hoffentlich in Dortmund. Mag sein, dass ich zunächst auf Odins und Met verzichten muss, aber Spass werde ich trotzdem haben! Sehen wir uns vor den Bühnen?

Live Beitrag vom iPadWeiterlesen

Illustrierte MPS Geschichte sucht Mitstreiter

So, nun nimmt es konkrete Formen an: Ich suche Mitstreiter für die Erstellung einer illustrierten Dokumentation.  Ich suche ALLES über die langjährige Geschichte des MPS.

Berichtet und geschrieben werden soll über: Künstler, Bands, Heerlager, Anekdoten…

Ich suche : Fotos, eingescannte oder originale Eintrittskarten, Veranstaltungspläne, Poster, Textbeiträge und und und . Alles rund ums MPS halt. Gerne auch alte Videos, da hab ich noch einiges…

Redaktion, Konzeption und Gestaltung der illustrierten Geschichte des MPS  liegt bei mir und der neuen Mitstreiterin des MPS Fan Blogs , Savi.

Ziel ist es, bis spätestens zum Öjendorf  – Termin einen Band aufzulegen, den wir dem MPS Team zum freien Verkauf übergeben können. Wer macht mit und hilft?Weiterlesen

Unwetter beim MPS

Land unter beim Mittelatlich Phantasie Spectaculum MPS!

Der Veranstalter Gisbert Hiller stand wohl vor einer der schwierigsten Entscheidungen in der Geschichte des MPS: In Weil am Rhein stand das MPS kurz vor der Öffnung des Marktgeländes vor dem Abbruch!

Für Weil gab es gestern eine Unwetterwarnung: “ Gebietsweise kommt es zu ergiebigem Dauerregen mit Niederschlagsmengen von mehr als 80 Liter pro Quadratmeter in 24 Stunden. Dabei besteht bei Bächen und Flüssen die Gefahr von Hochwasser.” (Quelle: http://www.meinestadt.de/weil-am-rhein/wetter/unwetter).

Außerdem wurden Sturm mit einer Stärke von 8-9 gültig für alle Höhen angekündigt.

Mal abgesehen davon, dass bei diesem Wetter nicht allzu viele Gäste zu erwarten sind: Hier spielen Sicherheitsüberlegungen für die MPS Gäste eine wesentliche Rolle.

Gisbert Hiller hat kurzzeitig  überlegen müssen abzusagen, meldet dann  aber:

“In Absprache mit den Verantwortlichen der Stadt Weil und mit den MPS Verantwortlichen haben wir uns zur Durchführung des MPS zu Weil entschieden. Es besteht keinerlei Gefahr für Leib und Leben der Besucher und Teilnehmer. Die Wiesen sind zur Zeit sehr nass und teilweise mit Wasser bedeckt,es werden durch die Besucherfüsse massive Schäden am Rasen entstehen, aber damit müssen wir leben. Alle Programme werden wie geplant durchgeführt !” (Quelle: https://www.facebook.com/mpsfestival?ref=stream&hc_location=stream).

Nichtsdestotrotz: Dies ist das … Weiterlesen